OFFENE YOGA KLASSEN IM BALAIANA

START IM MÄRZ 2018

Offen für Jedermann: Gäste und Nicht-Gäste bieten wir an:

• Sonntag, 11.00 Uhr: ANUSARA® YOGA – all level

• Donnerstag, 16.00 Uhr: EASY YOGA – Restore & Relax

• Freitag, 11.00 Uhr: ANUSARA® YOGA – medium level.

Bitte prüfe immer den aktuellen Kalender!

DAS LEHRER-TEAM

  • Elke Svitek
    Elke SvitekCertified Anusara® Teacher, Mental Coach, Inhaberin 'Adventurous Heart Yoga', Mitgründerin des Balaiana Eco Retreat Zentrums

    „Ich glaube, dass Yoga jedem Menschen hilft, seinen ganz persönlichen Weg zu finden, der zu mehr Glück und Wohlbefinden führt: Wir kommen mit unserem innersten Selbst in Kontakt, spüren das, was uns wirklich ausmacht und erleben durch die Praxis inneren Frieden und Freude.
    Der Körper ist ein wunderbares Vehikel, um unser tiefstes Selbst kennenzulernen und den Quellen unserer Vitalität, Inspiration und inneren Stärke näher zu kommen. Durch ein gestärktes Selbst können wir den Herausforderungen des Lebens mit Leichtigkeit begegnen und uns selbst als aktiven Akteur begreifen, der selbstbestimmt sein Leben gestaltet.
    Yoga ist ein Weg der Transformation und der Befreiung des Körpers, des Geistes und des Herzens. Es ist ein nicht endender Weg der Achtsamkeit. Ich lade dich zu Deiner Yogareise durch dieses Leben ein!
    Ich bin Certified Anusara® Yoga Teacher und zertifizierter Mental-Coach und unterrichte Workshops, Seminare, Anusara® Immersions, Teacher Trainings und Rerteats in und außerhalb Europas.
    2007 habe ich in Düsseldorf das Yogastudio Shivasloft gegründet und 9 Jahre geleitet. 2017 habe ich meinen Traum verwirklicht und bin nach Sardinien umgezogen, um einen Ort für Yoga zu schaffen, wie ich ihn mir immer vorgestellt habe und den ich mit Dir teilen möchte. Gemeinsam mit meinem Mann habe ich diesen Ort meiner Träume geschaffen und im Juli 2017 das Balaiana Eco Retreat Center eröffnet. Es ist ein Ort der besonderen Begegnung – mit sich selbst und anderen Reisenden. Es ist ein Ort, der auf wunderbare Art die Rückverbindung mit dem eigenen Herzen und der mystischen Natur Sardinines fördert und verstärkt.“

WIR SIND HIER